Neue Sprachkurse

Sprachkurse im Moormerland 

Im Sommer haben drei neue Sprachkurse im Moormerland begonnen. Auf verschiedenen Niveaustufen werden je nach Leistungsstand der Teilnehmenden Sprachkenntnisse vermittelt. Ein besonderer Kurs mit Kinderbetreuung wird dabei für Frauen angeboten.

  

  

 

Jetzt Anträge stellen
Ab sofort können in der Geschäftstelle Leer die Anträge für die Bildungsarbeit im 2. Halbjahr 2017 eingereicht werden. Einfach anrufen oder eine Email schicken. Wir beraten Sie gerne.

Michael Albe (päd. Mitarbeiter)
Beate Meyer (Verwaltungsmitarbeiterin)

Telefon: 0491 / 9198150
eeb.leer@evlka.de
MALIBU

MALIBU®-Eltern-Baby-Kurse
Fortbildung
Trauerbegleitung 2018
... Flyer
... Anmeldeformular
Langzeitfortbildung 2017/18
Lust auf Familie(n)
Auf dem Weg zu einer familien-
orientierten Gemeindearbeit
Neues EEB Design
Die EEB Niedersachsen hat ein neues Logo.
EEB Niedersachsen im Film
Ein Film über die Geschäftstelle der EEB in Nordhorn
Aktuelle Arbeitshilfe
Im Zeichen der Rose - Reformation und christlicher Glaube heute
Kurse zum Glauben

Eine Einladung der
Evangelischen Kirche

 

MALIBU – die einzelnen Buchstaben dieses Namens bilden das Motto:

Miteinander den Anfang Liebevoll und Individuell Begleiten und Unterstützen.“ 

Dahinter steht ein Angebot für junge Familien: Im Eltern-Baby-Kurs MALIBU®, der ein ausgewähltes Praxisprojekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist, treffen sich jeweils bis zu acht Mütter und/oder Väter wöchentlich mit ihren Babys. Hier sollen die Eltern im Mittelpunkt stehen, eine kleine Oase mit Gleichgesinnten im Alltag finden.

Die Treffen dauern 90 Minuten und werden von einer qualifizierten Fachkraft geleitet.

Es finden 10 Treffen statt und zusätzlich jeweils noch eine Familienaktion und/oder eine Elternveranstaltung.

Die Kurse werden nach den Geburtsmonaten zusammengestellt. Wir unterteilen in Malibu I = 1. Lebenshalbjahr und Malibu II = 2. Lebenshalbjahr.  Die Kosten liegen bei 65 Euro.

„Wir wollen Eltern in ihrer veränderten Lebenssituation begleiten. Im ersten Lebensjahr tauchen viele Fragen auf. Da tut es gut, kompetente Ansprechpartner zu haben und andere zu treffen, denen es genauso geht. Darüber hinaus bietet der Kurs viele praktische Anregungen, die individuelle Entwicklung des Kindes zu begleiten“,

so Michael Albe, der Geschäftsführer der EEB in Ostfriesland.

 

 An folgenden Standorten in Ostfriesland finden bereits Malibu-Kurse statt:

  • Bunde:  Ev.-luth. Gemeindehaus, Mühlenstr. 7, 26831 Bunde

  Heike Leemhuis-Lübsen - Dipl.Sozialpädagogin - , 0 49 53 - 82 00

  leemhuis-luebsen@web.de

Leer:   Mütter- u. Väterzentrum, Großstr. 17, 26789 Leer

  Sonja Schmidt-Harz, 04 91 - 9 99 34 16 // 01 76 / 32 23 85 66

  info@babykurse-leer.de

Moormerland: Therapiezentrum, Rajenweg 8, 26802 Warsingsfehn

  Marita Broß, 0 49 54 - 89 43 00

  maritafk@web.de

Moormerland: Ulrich von Dornum Haus, An der Rotbuche 3, 26802 Oldersum

  Mareike Ignatzek, 0 49 29 - 91 76 97 //  01 76 - 67 42 49 08     

  m.ignatzek@gmx.de

Norden:   Hebammenpraxis Bauchladen, 26506 Norden   

 Sandra Fischer, 0 49 31 - 95 69 25

 info@bauchladen-norden.de

Rhauderfehn: Gemeindehaus Hoffnungskirche,  26817 Westrhauderfehn  

  Désirée Schuhmann, 0 49 55 - 93 70 04 9

  desireeschuhmann@web.de

Weener:

  Praxis Dr. Harms, Norderstr. 21, 26826 Weener

  Elke Fresemann,0 49 51 - 45 02 // 01 57 5 - 26 40 440  

  Elke.Fresemann@gmx.de

Remels: Familienzentrum St. Martin, Höststraße 11, 26670 Uplengen  

  Sonja Schmidt-Harz, 04 91 - 9 99 34 16 // 01 76 / 32 23 85 66

  info@babykurse-leer.de