Kinästhetik - Individuelle Bewegungsunterstützung

Arbeitskreis/Kurs für ehrenamtliche Mitarbeiter(innen) aus dem Projekt "Helfende Engel" und pflegende Angehörige

Die Schulung hat die Zielsetzung ehrenamtliche Betreuer und pflegende Angehörige im Kirchenkreis Burgdorf zu befähigen, die eigene Bewegung im Kontakt mit anderen Menschen so einzusetzen, dass diese in ihrer eigenen Bewegungskompetenz unterstützt werden. Sie fördert die Entwicklung der differenzierten und bewussten Wahrnehmung der eigenen Bewegung. Die Teilnehmer/innen lernen durch Anleitung und praktische Hilfestellungen sich und den zu betreuenden aktiv an den Verrichtungen des täglichen Lebens zu beteiligen und fördern dadurch die Bewegungsfähigkeit und schonen ihre eigenen Kräfte.

Methoden: Vortrag mit Aussprache, Unterrichtsgespräche, Arbeit in Gruppen, Arbeit mit vorbereitetem Material und Texten

Zeit
Montag, 15.01.2018 bis Mittwoch, 31.01.2018, 6x Mo+Mi 16:00 bis 20:00 Uhr
Leitung
Ute Meyer-Schunck , Pflegefachkraft
Referent/in
Elke Nolte-Ernsting
Ort
31303 Burgdorf , Paulus-Familienzentrum, Berliner Ring 17
Anmeldung
Ev.-luth. St. Paulus-Kirchengemeinde Burgdorf
31303 Burgdorf , Berliner Ring 17
Tel.: 05136/66 77 , Fax: 05136/87 96 15
Veranstaltungsnummer
110/18/0106