Trauerseminar - drinnen -

Seminar für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen im Hospizdienst

Ein Seminar für alle, die Abschied nehmen mussten.
Das Seminar lädt dazu ein, sich mit der eigenen Trauer auseinander zu setzen. In einer Gruppe können Gefühle ausgetauscht werden und durch neue Impulse bearbeitet werden. Unterstützend wirkt dabei eine Gemeinschaft von Menschen, die Abschiedserlebnisse kennt und weiß, wie sich Trauen anfühlt. Übungen und Abschiedsrituale helfen, sich selbst in der eigenen Trauer besser verstehen zu können. Eingeladen sind alle Trauernden mit und ohne bisherigen Kontakt zum Osnabrücker Hospiz.

Zeit
Freitag, 18.05.2018, 15:30 Uhr, bis Samstag, 19.05.2018, 19:00 Uhr, Termine: 18.05.2018 von 15:30 - 19:00 + 19.05.2018 von 10:00 - 17:00 +
Leitung
Ursula Frühauf , Dipl. Sozialpäd., Trauerbegleiterin
Ort
49074 Osnabrück / Oesede , Osnabrücker Hospiz Verein e.V. - Ambulanter Hospizdienst
Anmeldung
Osnabrücker Hospiz e.V., Ambulanter Hospizdienst
49074 Osnabrück , Johannisfreiheit 7
Tel.: +49 (541) 350 55 25 , Fax: +49 (541) 350 55 90
Veranstaltungsnummer
174/18/0111