Fortbildung
Traumapädagogik
September 2017 -
Mai 2018

Neue Arbeitshilfe
14 neue Themen für die Eltern-Kind-Bildungsarbeit
 
Kurse zum Glauben

Eine Einladung der
Evangelischen Kirche

Fortbildung zur freiwilligen Seniorenbegleitung

Zertifikatskurs für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen

Der Anteil alter Menschen in der Bevölkerung nimmt zu. Viele von ihnen leben alleine. Sie wissen ihre Eigenständigkeit zu schätzen, sind aber doch auf Unterstützung angewiesen. Nicht immer können Angehörige diese Aufgaben übernehmen. Hier haben ehrenamtliche Seniorenbegleiter/innen eine wichtige Funktion und finden eine bereichernde Aufgabe.
Um Ihnen für die Besuche, Begleitung und Beratung älterer Menschen Sicherheit und Handwerkszeug zu vermitteln, bieten wir Ihnen eine Fortbildung zur freiwilligen Seniorenbegleitung an.

An zehn aufeinander aufbauenden Fortbildungstagen lernen Sie die besondere Situation älterer Menschen und die spezifischen Probleme des Alters kennen und verstehen. Sie werden qualifiziert, ältere Menschen in Seniorenheimen, zu Hause oder in Altenkreisen kompetent zu begleiten. Zusätzlich haben Sie Gelegenheit, ihre eigene Motivation zum ehrenamtlichen Engagement und die Bedeutung für Ihren persönlichen Lebensbereich zu überprüfen. Zu einzelnen Themenbereichen werden Fachreferent/innen hinzugezogen.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Kath. Erwachsenenbildung, der Ev. Altenpflegeschule und dem Seniorenservicebüro der Stadt Oldenburg durchgeführt.

Zeit
Dienstag, 16.02.2016 bis Dienstag, 03.05.2016, wöchentlich, außer in den Ferien. Infotermin 2.2.16 um 15 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Peterstr. 27
Leitung
Rita Kusch , Religionspädagogin
Ort
26121 Oldenburg , Ev. Gemeindehaus Harlinger Str. 16-18
Anmeldung
EEB AG Oldenburg in Stadt Ol.
26121 Oldenburg , Peterstraße 38
Tel.: 0441 - 925 62-0 , Fax: 0441 - 925 62-20
Kosten162 € incl. Material
Veranstaltungsnummer
181/16/0003