Parole Emil - Schulung für Multiplikatorinnen in Kita und Grundschule

Zertifikatskurs für Mitarbeitende in Kita und Grundschule

Eine praxisorientierte Weiterbildung für pädagogische Fachkräfte in Kita und Grundschule zur Entwicklung und Umsetzung jungenpädagogischer Modelle in ihren Einrichtungen.

Inhalte:
1. Grundlagen der Jungenpädagogik
2. Sozialisation und Aneignung von Geschlecht
3. Jungenpädagogik Konkret
4. Geschlechtergerechte Kita & Schule
5. Auf dem Weg zu mehr Vielfalt – Team & Praxisreflexion
6. Die eigene Arbeit jungengerecht gestalten

Fortbildung:
12.9 - 28.11.2016, 9 bis 16 Uhr, 14-tägig, außer in den Ferien
Praxisreflexion:
7.2. + 7.3.2017, 14 bis 16.30 Uhr, 4.4.2017, 14 bis 17.15 Uhr
Abschlusskolloquium:
12.6.2017, 9 bis 16 Uhr

Diese Veranstaltung wird in der pädagogischen Verantwortung der Ev. und Kath. Erwachsenenbildung durchgeführt.

Sie wird gefördert durch den Arbeitskreis Jungenarbeit Friesland/Wittmund und die Bildungsregion Friesland.

Zeit
Montag, 12.09.2016 bis Montag, 28.11.2016, Infotermin: 30.05.16, 16-19 Uhr im Jugendzentrum Sande
Leitung
Alexander Sott , Dipl. Sozialpädagoge
Referent/in
Mitarbeiter des AK Jungenarbeit Friesland/Wittmund
Ort
00000 wechselnde Orte im Landkreis Friesland
Anmeldung
EEB AG Oldenburg
26121 Oldenburg , Peterstraße 38
Tel.: 0441 -92562-0 , Fax: 0441-9256220
Kosten
200 €
Veranstaltungsnummer
181/16/0033