Die Zukunft, die wir uns wünschen -
das Ammerland, das wir brauchen

Ammerländer Gespräche zur Umsetzung
der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Das Projekt „SDGs im Ammerland“ - Einladungsflyer

Transformation unserer Welt: Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Resolution der UN-Generalversammlung vom 25.9.2015 im Wortlaut

Auftaktpressegespräch
am 5.6.2018 in Rastede - Die Zukunft, die wir uns wünschen

1. Ammerländer Gespräch
am 14.6.2018 mit Wolfgang Obenland in Westerstede
Bericht: Die lebenswerte Zukunft im Ammerland ist keine Utopie
15-Minuten-Interview mit Wolfgang Obenland am 14.6.2018 in Westerstede - Interview auf Youtube
60 Sekunden mit Wolfgang Obenland - So erkläre ich jungen Erwachsenen die SDGs
60 Sekunden mit Wolfgang Obenland - Das beste Argument, sich für die SDGs zu engagieren
Ergebnisse der 1. Ideenschmiede am 21.6.2018 in Westerstede - PDF
Weiterführende Materialien:  Die 2030-Agenda - Globale Zukunftsziele für nachhaltige Entwicklung

2. Ammerländer Gespräch
mit Dr. Ruth Gütter am 23.8.2018 in Rastede
Bericht: Landwirtschaft, Gleichstellung und Konsum im Blickpunkt
15-Minuten-Interview mit Dr. Ruth Gütter am 23.8.2018 in Rastede - Interview auf Youtube
60 Sekunden mit Dr. Ruth Gütter - So können junge Menschen nachhaltiger konsumieren
60 Sekunden mit Dr. Ruth Gütter - Umstellung von Kirchenland auf ökologische Landwirtschaft
Ergebnisse der 2. Ideenschmiede am 3.9.2018 in Rastede - PDF
Weiterführende Materialien: "Geliehen ist der Stern, auf dem wir leben. Die Agenda 2030 als Herausforderung für die Kirchen" - Impulspapier der Kammer für Nachhaltige Entwicklung der EKD vom 26.9.2018.

3. Ammerländer Gespräch
mit Prof. Dr. Günther Bachmann am 4.9.2018 in Petersfehn
Bericht: Menschenwürdige Arbeit, starke Institutionen und Partnerschaften
15-Minuten-Interview mit Prof. Dr. Günther Bachmann am 4.9.2018 in Petersfehn - Interview auf Youtube
60 Sekunden mit Prof. Dr. Günther Bachmann - Die SDGs sind der Maßstab für Zukunftsfähigkeit
60 Sekunden mit Prof. Dr. Günther Bachmann - SDG-Umsetzung aus gut verstandenem Egoismus
Ergebnisse der 3. Ideenschmiede am 13.9.2018 in Petersfehn -  PDF
Weitere Materialien: Rat für Nachhaltige Entwicklung

4. Ammerländer Gespräch
mit Dr. Maria Flachsbarth am 20.9.2018 in Elisabethfehn
Bericht: Die SDGs lokal sichtbar machen, um global etwas zu verändern
15-Minuten-Interview mit Dr. Maria Flachsbarth am 4.9.2018 in Elisabethfehn - Interview auf Youtube
60 Sekunden mit Dr. Maria Flachsbarth - So kann jede*r zur Umsetzung der SDGs beitragen
60 Sekunden mit Dr. Maria Flachsbarth - Es geht um die Bewahrung der Schöpfung
Ergebnisse der 4. Ideenschmiede am 27.9.2018 in Elisabethfehn - PDF
Weiterführende Materialien: "Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie" Beschluss der Bundesregierung vom 11.1.2017