Märchenseminar

Sa, 14.9.
10-16 Uhr
So wie Du bist, bist Du richtig! Sich anderen ehrlich zeigen
Flyer     Ausgebucht

Besuchsdienst Fortbildung

21.10.,
10-16.30 Uhr
Besuchsdienstarbeit "praktisch"  Flyer    Details/Anmeldung>>

Wohnwerkstatt

Leben und Wohnen im Alter
25./26.10.19, 13./14.03.20 Flyer
Mehr Informationen>>

Ökumenische Kirchführung

Mi, 30.10.,
15.30.-17.30
FLYER
Die VerbindungsLeine

Details/Anmeldung>>

Veranstaltungsreihe

Jeweils  So, 10.11., 26.01., 16.02.
Vorstellung literarischer "Sahnestückchen"
Mehr Informationen>>

Altersvorsorge

Fr, 14.02.20
15.30-17.30
Finanziell fit in der zweiten Lebens-
hälfte    
Flyer
Details/Anmeldung>>

Biografiearbeit

Biografiearbeit

Zertifikatskurs März bis Oktober 2020

EEB Forum

Das EEB Forum 2019 fand am 27. Juni 2019 statt.

!! … B i l d e r  zum Forum

Friedensbildung

mit Unterstützung der EEB Niedersachsen

Fortbildung Referent*innen für Friedensbildung

Fortbildung

Systemische Trauerbegleitung
Weiterbildung 2020/2021

Arbeitshilfe des Monats
EEB Niedersachsen im Film
Ein Film über die Geschäftstelle der EEB in Nordhorn
Kurse zum Glauben

Eine Einladung der
Evangelischen Kirche

EEB Geschäftsstelle
Hannover

Kontakt:

Knochenhauerstr. 33, 30159 Hannover
Tel. 0511 - 1241 663
eeb.hannover@evlka.de
Mo-Fr 09.00 bis 12.00 Uhr und 14-15.30 Uhr

Mutig im Konflikt. Brücken bauen in einer polarisierten Gesellschaft


 

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Sechstägige Fortbildung 

Modul 1 am 23./24.8.19 in Hildesheim (Fr/Sa)
Modul 2 am 20./21.9.2019 in Wolfsburg (Fr/Sa)
Modul 3 am 20./21.10.2019 in Hannover (So/Mo)

Achtung! Entgegen der ursprünglichen Ausschreibung im Flyer sind die Unterrichtszeiten wie folgt: Jeweils am ersten Tag eines Moduls von 10-21 Uhr, am zweiten Tag von 9-18 Uhr!
Der Tagungsort in Wolfsburg hat sich geändert. Richtig ist: Jugendherberge Wolfsburg, Kleiststraße 18-20, 38440 Wolfsburg.

Die Folgen von Globalisierung und Komplexität führen zunehmend zu Polarisierungen und dem Wunsch nach einfachen Lösungen. Diese Entwicklung spüren auch Gruppen-/ Teamleitungen in Kirchengemeinden, Kommunen, Vereinen oder anderen Institutionen.

Wie mit Polarisierungen in Gruppen umgehen? Und vor allem: Wie trotzdem das Gespräch und den Austausch von Argumenten in Gruppen und Teams fördern?

Die Teilnehmenden erhalten konkretes methodisches Handwerkszeug, um Konflikte zu moderieren und Dialoge anzustoßen. Zudem erlernen sie, Konflikte zu analysieren und zu erkennen, ab wann es einer allparteilichen Begleitung durch Dritte bedarf. Gleichzeitig reflektieren sie ihren eigenen Zugang zu Vielfalt und üben sich in einer wertschätzenden, empathischen Haltung als Grundlage für Begegnung.

Flyer (korrigierte Version) herunterladen. 

Alle Infos >>

Teilnahmebeitrag: 95 Euro, inkl. Verpflegung und Getränke. Kosten für Übernachtung und Frühstück sind selbst zu tragen, ein Kontingent günstiger Übernachtungsmöglichkeiten wird bis zum 28. Juni von uns vorgehalten. Anmeldeschluss ist der 28. Juni 2019. Maximale Teilnehmerzahl: 14.

Das Konzept für dieses Fortbildungsangebot wurde von der EEB Niedersachsen entwickelt und bereits an den EEB Standorten Ammerland, Braunschweig, Nordhorn und Oldenburg erfolgreich durchgeführt.

 



Die Veranstaltung wird gefördert vom Fonds "Frieden stiften" der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers




Diese Fortbildungsreihe ist eine Kooperation der EEB Geschäftsstellen Hildesheim, Wolfsburg und Hannover sowie dem Arbeitsfeld Integration/Migration im Haus kirchlicher Dienste.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 .