Was uns im Leben trägt - nicht nur in Zeiten von Corona

Tagesseminar für Besuchsdienstmitarbeitende

Es lohnt sich zu allen Zeiten darüber nachzudenken, was uns im Leben Halt gibt und trägt.
Die Corona-Krise hat unser aller Leben verändert. Sie hat viele Menschen an ihre Grenzen gebracht und manche Depression und Krise ausgelöst.
Diese Fragen werden uns beschäftigen:
- Was hilft uns in einer Krise?
- Was schenkt uns Hoffnung, gibt uns Halt?
- Wie können wir in Krisenzeiten gut für uns selbst sorgen?
- Wie können wir Menschen im Besuchsdienst in Zeiten von Corona begleiten?

Auf die Begegnung und den Austausch mit Ihnen freuen sich

Annette Carstens
Helene Eißen-Daub
Anette Wichmann

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Arbeitsfeld Besuchsdienst im Haus kirchlicher Dienste statt.

Referentin Annette Carstens ist Diakonin, Trauerbegleiterin und Referentin im Besuchsdienst.

Methoden: Impulsreferate mit Aussprache und Gruppengespräch

Zeit
Mittwoch, 24.11.2021, von 11:00 bis 17:30 Uhr
Leitung
Anette Wichmann
Referent/in
Annette Carstens
Ort
30159 Hannover , Knochenhauerstraße 33 , Hanns-Lilje-Haus
Anmeldung
Evangelische Erwachsenenbildung Hannover/Niedersachsen Mitte
30159 Hannover , Knochenhauerstraße 33
Tel.: 0511/12 41-663
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Kosten
30 Euro Imbiss und Getränke inklusive.
Veranstaltungsnummer
111/21/0020

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023