Digitaler Feierabend

Onlineveranstaltung für Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen, Neugierige und Interessierte

Zeigen, was alles möglich. Teilen, was schon da ist. Hören, was gebraucht wird. Gemeinsam stellen wir uns der Herausforderung.

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es das vorhande Wissen zu teilen, die Kompetenzen ivernetzen und für Interessierte nutzbar zu. machen. Generationsübergreifend wollen wir voneinander und miteinander lernen in kleinen Formaten, um die eigenen digitalen Kompetenzen erwerben und stetig erweitern.

Bei jedem monatlichen Treffen gibt es einen Einstiegsimpuls zum Thema, dann stehen Austausch und gemeinsam Lernen im Fokus. Geplant sind die Themenfelder Internetauftritt, Social Media, Intern-e-Tools, Pressemitteilung und Spendenaktion online.

Nach der Veranstaltung sind alle herzlich zu einer weiteren Austauschrunde eingeladen, um Fragen zu stellen und/oder um vertiefend in das Thema einzusteigen.

Weitere Themen werden nach den Wünscheder Teilnehmer*innen in das Programm aufgenommen.

Zeit
Mittwoch, 24.03.2021 bis Mittwoch, 08.09.2021, am 24.03., 14.04., 05.05., 02.06., 07.07., 08.09.2021, jeweils ein weiteres Treffen nach Absprache, Teilnahme an einzelnen Terminen möglich, jeweils von: 17:00 bis 18:00 Uhr
Leitung
Pastor Christian Bode , Theologe
Ort
49080 Osnabrück , ZOOM-Raum EEB-Osnabrück
Anmeldung
EEB-Geschäftsstelle Osnabrück
49080 Osnabrück , Arndtstr. 19
Tel.: +49 541 505410
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Kosten
keine
Veranstaltungsnummer
171/21/0004

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023