Schätze nebenan: Kirchenorgeln - Ein Raum voll Klang

Kurzveranstaltung für Erwachsene

In der Ev.-luth. Landeskirche Braunschweig gibt es ca. 400 Kirchen und Kapellen. In ihnen finden sich neben Glocken meist auch Orgeln, die zur musikalischen Ausstattung gehören. Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Schutzmaßnahmen haben umso mehr verdeutlicht, welche Bedeutung Orgeln in der Gestaltung von Gottesdiensten zukommt. Sie begleiten nicht nur den Ge-sang und die Gestaltung eines Gottesdienstes, ihr Klang selbst trägit die Zuhörenden über die Ge-genwart hinaus, belebt, stiftet Mut oder trägt zur Besinnung bei. Im Seminar wollen wir uns drei un-terschiedliche Orgeln in drei Kirchen anschauen, uns ihrer Entstehungsgeschichte zuwenden und den klanglichen Möglichkeiten lauschen.Die TN bewegen sich dabei in PKW-Fahrgemeinschaften.

Zeit
Samstag, 26.03.2022, von 14:00 bis 18:00 Uhr
Leitung
Matthias Wengler
Ort
38154 Königslutter , An der Stadtkirche 6 , 38154 Königslutter
Anmeldung
Arbeitsbereich Erwachsenenbildung - GKD -
38300 Wolfenbüttel , Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1
Tel.: 05331-802-542 , Fax: 05331-802-714
Kosten
10,00 €
Veranstaltungsnummer
194/22/0003

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023