Kinder führen und leiten - dialogisch Grenzen setzen

Onlineveranstaltung für Erwachsene

Das Zusammenleben mit Kindern wirft zahlreiche Fragen darüber auf, welche Führung und Grenzen wichtig, nötig und überhaupt möglich sind. Gemeinsam wollen wir uns auf die Suche machen nach dem, was Kinder bewegt. Welche Bedürfnisse stecken hinter ihrem Verhalten? Welche Be-Grenzungen sind wertvoll und unterstützend für Kinder, damit sie zu selbständigen, resilienten Persönlichkeiten aufwachsen? Ganz praktisch erkunden wir kreative Handlungswege und Alltags-Strategien zum gegenseitigen verstehen und dialogischen Grenzen setzen mit Kindern.

Methoden: Referat mit Aussprache

Zeit
Dienstag, 08.03.2022 bis Dienstag, 08.03.2022, 17:00 bis 20:00 Uhr
Leitung
Nora Becher , Erziehungswissenschaftlerin
Referent/in
Sabrina von Hopffgarten, Hannover
Ort
30159 Hannover , Online-Veranstaltung
Anmeldung
Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen
30159 Hannover , Odeonstr. 12
Tel.: 0511 1241 680
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Kosten
0,00
Veranstaltungsnummer
934/22/0002

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023