Ideenbörse Senior*innenarbeit

Umweltfreundlich leben
Dienstag, 24.09.2019
14:00 - 18:00 Uhr
Flyer
, Details / Anmeldung

Themenabend

Verpackungsfrei leben

Montag, 21.10.2019
19:30 - 21:00 Uhr
Poster, Details

Vortrag




Wandel und Integration in der Sprache
Donnerstag, 24.10.2019
19:30 - 21:00 Uhr
Poster,
Details
Biografiearbeit

Biografiearbeit

Zertifikatskurs März bis Oktober 2020

EEB Forum

Das EEB Forum 2019 fand am 27. Juni 2019 statt.

!! … B i l d e r  zum Forum

Friedensbildung

mit Unterstützung der EEB Niedersachsen

Fortbildung Referent*innen für Friedensbildung

Fortbildung

Systemische Trauerbegleitung
Weiterbildung 2020/2021

Arbeitshilfe des Monats
EEB Niedersachsen im Film
Ein Film über die Geschäftstelle der EEB in Nordhorn
Kurse zum Glauben

Eine Einladung der
Evangelischen Kirche

Programm 2019


24. September 2019

Ideenbörse Senior*innenarbeit: Umweltfreundlich leben

Für Mitarbeitende in Senior*innengruppen

Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind Themen, die auch ältere Menschen bewegen. Oft führen sie schon seit langem ein umweltbewusstes Leben und sind damit Vorbilder für nachfolgende Generationen.

Was können Senior*innen aus der Vergangenheit berichten und was dazulernen? Wie könnte ein Austausch mit jüngeren Menschen aussehen?

Kursleitungen von Senior*innengruppen sind eingeladen, hierüber mit ihren Teilnehmenden ins Gespräch zu kommen. Die Ideenbörse dient dazu, neue Möglichkeiten der inhaltlichen Gestaltung von Veranstaltungen für Senior*innen kennen zu lernen.
Anhand vielfältiger Materialien werd
en Aspekte eines umweltfreundlichen, nachhaltigen Lebensstils vorgestellt und diskutiert. Bringen Sie gerne Beispiele aus Ihren Gruppen mit!

Referentin: Dr. Jessica Weidenhöffer
Termin: Dienstag, 24.09.2019
Zeit: 14:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Ev. Familien-Bildungsstätte Lüneburg, Bei der Johanniskirche 3, 21335 Lüneburg
Teilnahmegebühr: 20,00 Euro

Anmeldung bis zum 15.09.2019 per Post, Telefon, E-Mail oder -> -> online
Flyer zur Veranstaltung



Gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit: Wandelwoche Lüneburg

Die Wandelwoche ist Teil eines Netzwerks von Personen und Initiativen, die sich gemeinsam für ein solidarisches, gerechtes und achtsames Miteinander in der Region Lüneburg einsetzen. Mehr Informationen erhalten Sie unter dem folgenden Link: www.wandelwoche-lueneburg.de

 

 

 

In diesem Rahmen bietet die EEB Lüneburg in Kooperation mit anderen einen Themenabend und einen Vortrag an. Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenfrei - es ist keine Anmeldung erforderlich.

 

21. Oktober 2019

Themenabend: Verpackungsfrei leben

Verpackte Konsumgüter sind mittlerweile so selbstverständlich geworden, dass die Vorstellung schwerfällt, gesund ohne sie zu leben. Dabei erweist sich vor allem Plastik als Material, das Menschen krank machen kann und für das gesamte Ökosystem zu einem nahezu unlösbaren Problem wird. Verschiedene Lüneburger*innen zeigen an diesem Abend, welche individuellen Wege sie gefunden haben, um im Alltag weniger Müll zu produzieren und damit die Umwelt zu schonen. (Gallery-Walk in Kooperation mit der Ev. Familien-Bildungsstätte Lüneburg und dem Ausschuss für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung des Kirchenkreises Lüneburg)

Termin: Montag, 21.10.2019
Zeit: 19:30 bis 21:00 Uhr
Ort: Glockenhaus, Glockenstraße 9, 21335 Lüneburg
Poster zur Veranstaltung

24. Oktober 2019

Vortrag: Vielfalt als Normalfall: Wandel und Integration in der Sprache

 

Sprachliche Vielfalt gibt es schon so lange, wie es Menschen gibt. Variation und Wandel der Sprache kennzeichnen unsere Gesellschaft und ihre Entwicklung. Der Vortrag beleuchtet sprachliche Vielfalt als Normalfall und zeigt mit vielen historischen und aktuellen Beispielen, wie sich Sprache wandelt: Wir besuchen das mittelalterliche Köln, hören farbige Metaphern an Luthers Tisch, treffen Lady Montagu in Konstantinopel, lernen Freiherr vom Stein als Sprachmischer kennen, zocken im Berlin des 18. Jahrhunderts, sprechen Deutsch in Namibia und Jugendsprache in Tansania, und belauschen die sprachlich virtuosen Händler*innen auf einem Neuköllner Markt.(Vortrag im Rahmen der Lüneburger Wandelwoche in Kooperation mit der Ev. Familien-Bildungsstätte Lüneburg, der Volkshochschule Lüneburg sowie dem mosaique e. V.)

 

Referentin: Prof. Dr. Heike Wiese, Sprachwissenschaftlerin an der Humboldt Universität Berlin

Termin: Donnerstag, 24.10.2019

Zeit: 19:30 bis 21:00 Uhr

Ort: Glockenhaus, Glockenstraße 9, 21335 Lüneburg
Poster zur Veranstaltung

 

Bildung auf Bestellung: Fortbildungen, Workshops, Vorträge

Die Evangelische Erwachsenenbildung ist eine Einrichtung, die Gemeindearbeit unterstützen soll. Neben der finanziellen Förderung begleiten wir Sie bei der inhaltlichen Planung, Organisation und Durchführung von Bildungsveranstaltungen.

Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie Ideen für Angebote in Ihrer Gemeinde haben und sich Unterstützung für die Umsetzung wünschen: Wir helfen bei der inhaltlichen Ausgestaltung, wir kümmern uns darum, den geeigneten räumlichen Rahmen und Refere