Aktueller Terminhinweis

Montag, 21.10.19, 19 Uhr

Ilona Koglin & Marek Rhode: Gemeinsam aktiv- Nachhaltigkeit selbermachen

Ahlerstedt, Ev. Gemeindehaus, Stader Straße 33

Wir bitten um Anmeldung.

Stader Initiativen für Nachhaltigkeit

Climate Action Week 20.-27.09.2019

im Landkreis Stade

Programm


"Stade im Wandel", Heilig Geist Gemeinde

Treffen Interessierter für eine sozialere und nachhaltigere

Gesellschaft. Nächstes Treffen am 10.10.2019 in St. Josef, Schiffertorstr. 17

Weitere Informationen und Kontakt

 

Workshops: Ideenschmieden zur Vortragsreihe "Geht´s noch anders?"
Harsefeld: Dienstag, 24.09.2019 um 19.00 Uhr, Don Camillo, Marktstr. 7

Ahrenswohlde: Montag, 18.11.2019 um 19.00 Uhr, Biohof Meibohm, Lange Str. 2

Weitere Infos
Link-Tipps zum Thema Nachhaltigkeit

EKD-Texte 130
„Geliehen ist der Stern, auf dem wir leben“

Die Agenda 2030 als Herausforderung für die Kirchen. Ein Impulspapier der Kammer der EKD für nachhaltige Entwicklung.
Lesen...
Bestellen...


Studie: Generation Mitte 2019

Studie des Allenbacher Instituts zeigt Zusammenhang zwischen Wohlstand und Aggressivität.

Zur Studie

Europäische Online-Petition "Rettet die Bienen"

Hier unterschreiben


Online-Kurs zum Thema `Klimawandel´ der Naturschutzorganisation WWF Deutschland

"Wie man den Klimawandel leicht versteht"

Grundbildung lebensnah gestalten

Fallbeispiele aus den Regionalen Grundbildungszentren in Niedersachsen

Weitere Infos

Biografiearbeit

Biografiearbeit

Zertifikatskurs März bis Oktober 2020

EEB Forum

Das EEB Forum 2019 fand am 27. Juni 2019 statt.

!! … B i l d e r  zum Forum

Friedensbildung

mit Unterstützung der EEB Niedersachsen

Fortbildung Referent*innen für Friedensbildung

Fortbildung

Systemische Trauerbegleitung
Weiterbildung 2020/2021

Arbeitshilfe des Monats
EEB Niedersachsen im Film
Ein Film über die Geschäftstelle der EEB in Nordhorn
Kurse zum Glauben

Eine Einladung der
Evangelischen Kirche

 
Vortragsreihe `Geht´s noch anders? - Zeit für Alternativen´ 1. Halbjahr 2019:

 

Programm 1. Halbjahr

11.02.2019 - Prof. Dr. Frank Adloff, Universität Hamburg

In welcher Zeit leben wir? Eine Gesellschaftsdiagnose zwischen Krise und Hoffnung
Presseartikel Stader Tageblatt vom 14.02.19

26.03.2019 - Prof. Dr. Frank Adloff, Universität Hamburg

Wollen und können wir anders leben? Konturen einer Postwachstumsgesellschaft
Vorab-Interview mit Prof. Adloff (Kreiszeitung/Wochenblatt vom 16.03.19)

02.04.2019 - Ulrike Oemisch, Permakultur Akademie

Permakultur: Zukunftsfähig gestalten - Wie unser Umfeld und unsere Gärten in Stadt und Land wieder zu lebendigen Lebensräumen werden
Vorab-Interview mit Ulrike Oemisch (Kreiszeitung/Wochenblatt vom 30.03.19)

09.05.2019 - Nils Aguilar, Soziologe und Regisseur

Filmvorführung "Voices of Transition" - Frieden ist pflanzbar: Fruchtbare Wege zu einer neuen Kultur des Miteinanders

16.05.2019 - Jens Martens, Global Policy Forum

Global denken, lokal handeln - Warum UN-Nachhaltigkeitsziele jeden angehen und zum Mitmachen einladen

Presseartikel Kreiszeitung/Wochenblatt vom 15.05.19

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

November/Dezember 2018:

Meine, deine, unsere Familie und ich - Patchworkfamilien sind mehr als ein Flickenteppich

Vortragsreihe mit Lesung der Kinderbuchautorin Nikola Huppertz im historischen Rathaus in Stade

Weitere Informationen


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

September 2017:
Veranstaltungsreihe zum Thema
„Angst - Populismus - Feindbilder in Zeiten von Flucht und Migration“


Wir widmeten uns dem genannten Themenkomplex an drei Abenden aus verschiedenen Blickwinkeln, unter Beteiligung des Stader Landgerichtes, unseres Kooperationspartner Engagement Global (Aussenstelle Hamburg) und der Expertise fachkundiger Referenten:


· 06.09.2017:
Herr Fitting, Präsident des Landgerichtes Stade - Einführung
Frau Dr. Groß, Niedersächs. Landeskriminalamt - „Legitimation für soziale Ungleichheit und Gewalt“

· 20.09.2017:
Herr Till Reiners Politologe, Kabarettist & Autor - „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“
«Warum haben so viele Menschen Angst vor Überfremdung? Und wieso habe ich keine?»

· 27.09.2017:
Herr Kai Weber, Geschäftsführer des niedersächs. Flüchtlingsrates


Weitere Informationen