Aktueller Terminhinweis

Montag, 21.10.19, 19 Uhr

Ilona Koglin & Marek Rhode: Gemeinsam aktiv- Nachhaltigkeit selbermachen

Ahlerstedt, Ev. Gemeindehaus, Stader Straße 33

Wir bitten um Anmeldung.

Stader Initiativen für Nachhaltigkeit

Climate Action Week 20.-27.09.2019

im Landkreis Stade

Programm


"Stade im Wandel", Heilig Geist Gemeinde

Treffen Interessierter für eine sozialere und nachhaltigere

Gesellschaft. Nächstes Treffen am 10.10.2019 in St. Josef, Schiffertorstr. 17

Weitere Informationen und Kontakt

 

Workshops: Ideenschmieden zur Vortragsreihe "Geht´s noch anders?"
Harsefeld: Dienstag, 24.09.2019 um 19.00 Uhr, Don Camillo, Marktstr. 7

Ahrenswohlde: Montag, 18.11.2019 um 19.00 Uhr, Biohof Meibohm, Lange Str. 2

Weitere Infos
Link-Tipps zum Thema Nachhaltigkeit

EKD-Texte 130
„Geliehen ist der Stern, auf dem wir leben“

Die Agenda 2030 als Herausforderung für die Kirchen. Ein Impulspapier der Kammer der EKD für nachhaltige Entwicklung.
Lesen...
Bestellen...


Studie: Generation Mitte 2019

Studie des Allenbacher Instituts zeigt Zusammenhang zwischen Wohlstand und Aggressivität.

Zur Studie

Europäische Online-Petition "Rettet die Bienen"

Hier unterschreiben


Online-Kurs zum Thema `Klimawandel´ der Naturschutzorganisation WWF Deutschland

"Wie man den Klimawandel leicht versteht"

Grundbildung lebensnah gestalten

Fallbeispiele aus den Regionalen Grundbildungszentren in Niedersachsen

Weitere Infos

Biografiearbeit

Biografiearbeit

Zertifikatskurs März bis Oktober 2020

EEB Forum

Das EEB Forum 2019 fand am 27. Juni 2019 statt.

!! … B i l d e r  zum Forum

Friedensbildung

mit Unterstützung der EEB Niedersachsen

Fortbildung Referent*innen für Friedensbildung

Fortbildung

Systemische Trauerbegleitung
Weiterbildung 2020/2021

Arbeitshilfe des Monats
EEB Niedersachsen im Film
Ein Film über die Geschäftstelle der EEB in Nordhorn
Kurse zum Glauben

Eine Einladung der
Evangelischen Kirche

 

Gefördert durch:

 

 
Regionales Grundbildungszentrum (RGZ) Stade

Mit dem Landesprogramm zur Einrichtung von acht Regionalen Grundbildungszentren in Niedersachsen wird die Entwicklung innovativer Bildungsmodelle im Alphabetisierungs- und Grundbildungsbereich der niedersächsischen Erwachsenenbildung unterstützt.

Ziel ist es, die Lese- und Schreibfähigkeiten der in Niedersachsen lebenden Menschen mit Grundbildungsbedarfen zu verbessern und ihnen durch geeignete Angebotsformen eine berufliche, soziale und gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen.

Die Selbsthilfestrukturen der Lernenden werden dabei aufgebaut bzw. gestärkt und ihre Impulse in die konzeptionelle Arbeit der Grundbildungszentren einbezogen.

Seit dem 01.10.2013 ist die EEB Stade Träger eines der acht Grundbildungszentren in Niedersachsen.

 

... Flyer "Lesen und Schreiben lernen für Erwachsene"

... Flyer "Erkennungswegweiser"

... Weitere Informationen (Link zur RGZ-Webseite)

 


Presse

Hilfe bei Lese-und Schreibschwächen - Neues Beratungsangebot im Mehrgenerationenhaus in Horneburg Presseartikel im Stader Tageblatt vom 10.01.2018

 

 

Kontakt

Regionales Grundbildungszentrum (RGZ) Stade
Evangelische Erwachsenenbildung Nord
Teichstr. 15
21680 Stade
Tel.: 04141 / 62048