Suchtfrei leben Dem Leben einen neuen Sinn geben

Arbeitskreis/Kurs für Suchtkranke und Angehörige

Die Teilnehmenden sollen sich mit zentralen Fragen der Gewissensbildung auseinandersetzen. Sie sollen erkennen, wie ihr eigenes Gewissen durch Werte und Normen geprägt wurde und sollen durch eine kritische Auseinandersetzung mit heutigen Wertvorstellungen zu einem erweiterten Verantwortungsbewusstsein ermutigt werden.

Methoden: Arbeit mit vorbereitetem Material und Texten

Zeit
Mittwoch, 01.07.2020 bis Mittwoch, 16.12.2020, vierzehntägig, am Mittwoch, von 20:00 bis 22:00 Uhr
Leitung
Hinderk Troff
Referent/in
Tjard Jakobs, Neuharlingersiel
Ort
26844 Jemgum , Lange Straße , Kirchlicher Gemeindesaal
Anmeldung
Blaues Kreuz in Deutschland e.V.
26844 Jemgum , Jansumer Str. 19
Tel.: 04958 / 8 86 , Fax: 04958 / 8 86
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.
Veranstaltungsnummer
840/20/0138