Ökumene

Ökumene-Führerschein
4 x montags, 17.02.-16.03.20   Flyer

Fachtag

Do, 26.03.20, 10-16 Uhr
Älterwerden: Zeit für Wachstum und Wandlung
Blick von unten auf Baumkrone ohne Blätter, blauer HimmelFlyer
Anmeldung

Tagesseminar

Grundkurs Besuchsdienst 

Mo, 20.4., 10-16 Uhr Flyer   Details/Anmeldung

Lesung und Gespräch

Die Kraft der Kriegsenkel
Mi, 22.4.,
15-17.30 Uhr
Lesung und Gespräch mit Buchautorin Ingrid Meyer-Legrand   Flyer
Infos/Anmeldung

Für Kirchenvorstände

Sa, 25.04.20, 10-13 Uhr
Neue Kirchenverfassung - Was muss der Kirchenvorstand wissen?
Infos/Anmeldung

Stille und Spiritualität

Fr, 29.5.20
10-17 Uhr
Klostertag:
Das Geschenk der späten Jahre
Infos/Anmeldung

Stellenauschreibungen

Die EEB Niedersachsen sucht:

- eine pädagogische Kraft für Qualitätsmanagement und Bildungsurlaub für die Landesgeschäftsstelle.

Literatur an Ort und Stelle
Georg Büchner im Elsass

... weitere Infos
... Flyer zur Reihe

Biografiearbeit

Biografiearbeit

Zertifikatskurs März bis Oktober 2020

Arbeitshilfe des Monats
EEB Niedersachsen im Film
Ein Film über die Geschäftstelle der EEB in Nordhorn
Kurse zum Glauben

Eine Einladung der
Evangelischen Kirche

Perlen des Glaubens

Arbeitskreis/Kurs für Interessierte

Die Perlen des Glaubens sind eine Art "evangelischer Rosenkranz", in dem sich 18 unterschiedliche Perlen zu einem Sinnbild unseres Lebens zusammenfügen. In ihrer Bedeutung können die Perlen aber auch als der Lebensweg Jesu gedeutet werden. Auf diese Weise machen die Perlen den Glauben "greifbar" und möchten dazu anregen, christliche Traditionen neu zu entdecken und zu verstehen. So sind sie ein "Katechismus für die Hände", ein einfaches Hilfsmittel, um den eigenen spirituellen Weg zu finden und einzuüben.

Zeit
Dienstag, 18.02.2020 bis Dienstag, 15.12.2020, monatlich, am dritten Dienstag im Monat, von 20:00 bis 21:30 Uhr
Leitung
Pastorin Bodil Reller
Ort
30938 Burgwedel , Gemeindehaus St. Petri
Anmeldung
Ev.-luth. St. Petri-Kirchengemeinde
30938 Burgwedel , Im Mitteldorf 1 A
Tel.: 05139/60 11 , Fax: 05139/89 14 94
Veranstaltungsnummer
110/20/0341