alktuelle Nachricht
Ulrike Koertge ist vom 15. Oktober 2018 an die neue Leiterin und Geschäftsführerin der EEB Niedersachsen. 
... mehr
Zertifizierte Weiterbildung

Eine Weiterbildung für Mitarbeitende im Gesundheitswesen

Fortbildung

Trauernde Jugendliche begleiten
10.-12. Dezember 2018

Hochbegabte Kinder in der Kita

8. Februar 2019

Arbeitshilfe des Monats
Gewaltfreiheit - ein Name Gottes
Spirituelle und politische Wege der Gewaltfreiheit

EEB Niedersachsen im Film
Ein Film über die Geschäftstelle der EEB in Nordhorn
Kurse zum Glauben

Eine Einladung der
Evangelischen Kirche

Über die EEB Niedersachsen

  • Etwa 6.000 Veranstaltungen der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen gibt es jedes Jahr im ganzen Land Niedersachsen.
     
  • Die Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen ist als eine Landeseinrichtung für Erwachsenenbildung Teil des öffentlichen Bildungssystems.

    Sie ist eine der sieben vom Land Niedersachsen geförderten Landeseinrichtungen für Erwachsenenbildung.

    Die Förderung ist im Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz (NEBG) geregelt. 
     
  • Gegründet wurde die EEB Niedersachsen von den fünf großen  evangelischen Kirchen in Niedersachsen, die durch die EEB im Bereich der Erwachsenenbildung ihren kirchlichen Bildungsauftrag wahrnehmen.

    Getragen wird die EEB Niedersachsen durch die  Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen.
     
  • Die EEB Niedersachsen ist Mitglied im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.
     
  • Die Leitung der EEB Niedersachsen hat ihren Sitz in der Landesgeschäftsstelle in Hannover.
     
  • Neben einer Landesgeschäftsstelle unterhält die EEB Niedersachsen 13 regionale Geschäftsstellen im ganzen Land, die für die Bildungsarbeit "vor Ort" zuständig sind. 

... Flyer "Über uns"