Einführungen in die Nutzung von Zoom

Online Veranstaltungen

In Zeiten der Pandemie hat die Nutzung digitaler Medien noch mehr als bisher an Bedeutung gewonnen.  Nutzen Sie diese Möglichkeiten für die Teilnahme an Online Seminaren oder als Gruppenleitung für Ihre Arbeit in den Kirchengemeinden!

Silvia van den Berg aus der EEB Nordhorn führt in die Nutzung von Zoom ein.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. 

Freitag, 02.10.2020, 14 bis 14.45 Uhr
Zoom für Teilnehmende
:
Zoom ist eine sehr verbreitete Software für Videokonferenzen. Sie kann genutzt werden für Besprechungen, Webinare, Arbeitsgruppensitzungen oder einfach nur für eine Plauderstunde mit Freunden und Freundinnen.

Besprochen wird: technisches Zubehör, installieren oder über den Browser nutzen, der Startbildschirm und die Funktionen für Teilnehmende.

 Zur Anmeldung
 
Freitag, 09.10.2020, 14 bis 14.45 Uhr
Zoom für Kursleitungen/Gastgebende
:
In dieser Einführung wird vorgestellt, wie zu einer Videokonferenz, einer Online Fortbildung oder einem Videogespräch eingeladen werden kann.
Weiter werden wichtige Einstellungen und Funktionen aus Sicht der Gastgebenden vorgestellt, z.B.: Breakouträume für die Arbeit in Kleingruppen, Whiteboard, Umfragen, Anmerkungen und Kommentare.

Zur Anmeldung

Der Einlass zu den Veranstaltungen ist etwas früher, damit Sie Zeit haben, sich in Ruhe einzuwählen und einzugewöhnen.

Für die Teilnahme benötigen Sie: PC, Laptop oder Tablet mit Kamera und Mikrofon. Weitere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung.

Referentin: Silvia van den Berg, EEB Nordhorn
Leitung: Angela Biegler, EEB Hannover

Die Teilnahme ist kostenlos.
Mit Ihrer Anmeldung zu unseren Veranstaltungen akzeptieren Sie unsere Teilnahmebedingungen.
Eine Kooperation mit der Geschäftsstelle Nordhorn der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen.


Zurück

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023