Wieso Märchenarbeit?

Zum Video: Interview mit Kerstin Bothe: Was löst Märchenarbeit in den Menschen aus?  Zum Video: Interview mit Kerstin Bothe - Für wen sind die Märchenseminare geeignet?

 

Zum Video: Interview mit Kerstin Bothe - Mit welchem Ziel bietet die EEB Märchenseminare an?  Zum Video: Interview mit Kerstin Bothe - Was ist das Besondere an Märchenseminaren der EBB?

 

Seit Jahren bietet die Evangelische Erwachsenenbildung Hannover Märchenseminare mit der Märchenerzählerin Katja Breitling für Ehrenamtliche in Kirchengemeinden an.

Zum einen möchten wir damit die Arbeit der Ehrenamtlichen unterstützen, zum anderen möchten wir den Einsatz von Märchen in kirchlichen Gesprächskreisen fördern.
Menschen, die in den Kirchenkreisen zusammen kommen, bewegen die verschiedensten Themen. Zu all diesen Themen existieren Märchen.

Durch ihre bildhafte Sprache lassen Märchen Kompliziertes einfacher werden.
Märchen wirken direkt auf die Seele eines Menschen.
Durch ihr oft positives Ende können Märchen die Teilnehmenden stärken.

An unseren immer schnell ausgebuchten Seminaren kann nur eine begrenzte Anzahl Teilnehmer/innen dabei sein. Deshalb entstand die Idee, Videos von unserer Märchenarbeit zu erstellen. Auf diese Weise können auch Sie unsere Märchenarbeit kennenlernen. Die Videos sollen auch eine Anleitung sein, die Märchenarbeit in ihren Kirchenkreisen auszuprobieren und einzusetzen.

Dazu möchte ich Sie ermutigen!
Ich würde mich freuen, wenn ich Sie in unseren Märchenseminaren begrüßen dürfte.
Sie sind herzlich eingeladen.

Viele Grüße!
Kerstin Bothe

Zurück

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023