Frau sein heute - in Familie und Gesellschaft

Arbeitskreis/Kurs für Frauen

Ausgehend von der persönlichen Situation sollen die Teilnehmerinnen erkennen, daß ein enger Zusammenhang zwischen persönlicher Betroffenheit und gesellschaftlichen Bedingungen besteht. In der Auseinandersetzung mit der Problematik sollen die Teilnehmerinnen zu eigenen Urteilen, zu eigenen Stellungnahmen und Handlungsstrategien im gesellschaftlichen Umfeld finden. Eigenes Engagement soll entwickelt werden.

Methoden: Textarbeit und Gruppengespräch

Zeit
Dienstag, 21.01.2020 bis Dienstag, 15.12.2020, monatlich, am dritten Dienstag im Monat, von 15:00 bis 17:00 Uhr
Leitung
Anne Wicklein , Lehrerin
Ort
31185 Söhlde , abwechselnd in Groß Himstedt und Bettrum
Anmeldung
Ev.-luth. Kirchengemeinde Söhlde
31185 Söhlde , Martin-Luther-Str. 1
Tel.: 05129-2 23 , Fax: 05129-96 28 53
Veranstaltungsnummer
130/20/0023