Progressive Muskelentspannung (X6631))

Arbeitskreis/Kurs für Frauen

Die Teilnehmerinnen erlernen die Technik der progressiven Muskeentspannung, die zur körperlichen und geistigen Entspannung führt und Stresssymptomen wie Bluthochdruck, Nervösität oder Schlafstörungen entgegenwirkt. . Sie erlernen Möglichkeiten, diese Technik in ihren Alltag umzusetzen, um zu mehr innerer Ruhe, Gelassenheit und Konzentration zu finden.

Methoden: Theoretische Einführung und praktische Umsetzung

Zeit
Montag, 10.02.2020 bis Montag, 04.05.2020, wöchentlich, am Montag von 18:00 bis 19:00 Uhr
Leitung
Annette Denkena , Dipl. Sozialpädagogin
Ort
21335 Lüneburg , Ev. Familienbildungsstätte, Bei der St. Johanniskirche 3
Anmeldung
Ev. Familien-Bildungsstätte
21335 Lüneburg , B.d.St. Johanniskirche 3
Tel.: 04131/44211 , Fax: 04131/44214
Kosten
56,- €
Veranstaltungsnummer
159/20/0042