Basisqualifikation Erwachsenenbildung

Arbeitskreis/Kurs für spezielle Zielgruppen

Gruppen themenorientiert leiten, Veranstaltungen planen und durchführen.
Sie leiten eine Gesprächsgruppe, planen Veranstaltungen für Erwachsene? Dann wissen Sie: was so selbstverständlich klingt, ist immer wieder ein kleines Kunststück. So vieles gilt es zu bedenken und miteinander in Einklang zu bringen.
Wie tickt die Zielgruppe, was ist ihr wichtig? Wie kann das Thema so bearbeitet werden, dass die Teilnehmenden sich mit ihren Erfahrungen und ihrem Wissen einbringen können und neue Erkenntnisse gewinnen? Wie lade ich in einer Gruppe oder bei einem Vortrag zum Dialog und Perspektivenwechsel ein? Wie kann ich Inhalte so vermitteln, dass das Lernen auch Spaß macht? Wie kann ich Gruppengespräche so leiten, dass sie zu einem Ergebnis führen?
Fragen, die sich im Kontext der Erwachsenenbildung stellen, der professionellen Antwort bedürfen und in dieser Fortbildung eine wichtige Rolle spielen werden.

Die Ev. Erwachsenenbildung Oldenburg und das Ev. Bildungswerk Bremen laden ein. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.
An zwei Wochenenden und drei Abenden erhalten Sie einen praxisbezogenen Einblick in die Grundlagen und das Handwerkszeug der Erwachsenenbildung.Und wenn Sie mögen, nutzen Sie diese Kenntnisse für die Planung einer themenorientierten Gruppenarbeit oder die Planung einer Veranstaltung, präsentieren am letzten Wochenende Ihre Ideen und erhalten Anregungen für Ihr Vorhaben.

Methoden: angeleitetes Gespräch, Arbeit mit vorbereitetem Material und Texten, Impulsreferate mit Aussprache und Gruppengespräch

Zeit
Freitag, 27.03.2020 bis Samstag, 20.06.2020, 27.03 - 28.03.2020, 21.04.2020, 13.05.2020, 11.06.2020, 20.06.2020 (Abschlusstag) 10:00 bis 18:00 Uhr
Leitung
Dorothea Strichau
Referent/in
Dieter Niermann, Stefanie Vollbrecht
Ort
26121 Oldenburg , Peterstraße 38 , Ev. Erwachsenenbildung
Anmeldung
EEB AG Oldenburg
26121 Oldenburg , Peterstraße 38
Tel.: 0441 -92562-0 , Fax: 0441-9256220
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.
Kosten
95,- €
Veranstaltungsnummer
181/20/0014