Allein - aber nicht einsam - Kraft aus dem Alleinsein schöpfen

Kurzveranstaltung für Frauen

Allein zu sein und allein zu stehen wird unterschiedlich gesehen - abhängig davon, ob das Alleinsein als Lebensform bewusst gewählt oder als Folge einer Trennungserfahrung erlitten wird. Die Teilnehmenden sollen die Defizite des Alleinseins benennen, aber auch seinen Wert erkennen und Kräfte erschließen, die daraus erwachsen.

Zeit
Mittwoch, 22.05.2019, von 19:00 bis 22:00 Uhr
Leitung
Karola Schröder
Ort
38300 Wolfenbüttel , Gemeindehaus BMV
Anmeldung
Frau und Beruf
38300 Wolfenbüttel , In den Lindendöhren 42
Tel.: 05331-992973
Veranstaltungsnummer
190/19/0151