Werbung - was lockt mich, was stößt mich ab?

Kurzveranstaltung für Erwachsene

Werbung manipuliert den Menschen und nötigt ihn u.a. zum Kauf oder zur Änderung seines Verhaltens. Teilnehmende schildern die Wirkung auf ihre Person als Anregung zum Kauf oder zur Abwehrhaltung. Wir fragen, ob die Produkte aus der Werbung z.B. das bieten, was sie versprechen; ob sie wirklich von mir gebraucht werden oder ob sie völlig sinnlos sind. Teilnehmende überlegen, wie sie sich kritischer mit der Werbung auseinandersetzen und ggfs. den Kauf oder die Animation überdenken.

Zeit
Donnerstag, 25.06.2020, von 14:30 bis 17:30 Uhr
Leitung
Christian Tegtmeier , Theologe
Ort
38723 Kirchberg
Anmeldung
Ev.-luth. Pfarramt St. Martin - Kirchberg -
38723 Seesen , Alte Dorfstr. 4
Tel.: 05381--8602
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.
Veranstaltungsnummer
190/20/0160