Biografiearbeit - Modul 1 Leben erinnern - Grundlagen der Biografiearbeit und Selbstreflexion

Zertifikatskurs für Hauptberuflich und freiwillig Tätige in Bildung und Erziehung, in Kirchengemeinden und diakonischer Arbeit, sowie in Kultur- und Sozialeinrichtungen.

Für dieses Seminar ist eine Anerkennung als Bildungsurlaub beantragt.

Im ersten Modul erhalten Sie einen Einblick in die vielfältigen und kreativen Methoden der Biografiearbeit und erfahren, worauf es bei der Anleitung ankommt. Sie lernen die Grundlagen der Biografiearbeit und die Bandbreite der Themenfelder und Zielgruppen kennen. Gleichzeitig können Sie die Mehoden Biografiearbeit erproben und so selbst erfahren. Sie blicken zurück auf Ihren Lebensweg und auf das, was Ihnen mitgegeben wurde. Sie erzählen von sich, was Sie möchten. Und Sie lassen sich beschenken durch die Geschichten anderer.

Zeit
Mittwoch, 11.03.2020 bis Freitag, 13.03.2020, Die Veranstaltung besteht aus 4 Modulen.
Leitung
Anke Grimm , Dipl. Pädagogin
Referent/in
Sabine Sautter, Pähl
Petra Dahlemann
Karin Wimmer-Billeter, Fürstenfeldbruck
Ort
31832 Springe , Lutherheim Springe
Anmeldung
Ev. Erwachsenenbildung Niedersachsen - Landesgeschäftsstelle
30159 Hannover , Odeonstr. 12
Tel.: 0511/12 41 680 , Fax: 0511/12 41 465
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.
Kosten
1590,00 Ratenzahlung möglich
Veranstaltungsnummer
930/20/0010