Unser Büro ist für Sie geöffnet: Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 - 12.00 Uhr.
Sie können uns natürlich auch telefonisch (0491 / 9198151) oder per E-Mail erreichen (eeb.Leer@evlka.de)
Postversand ist weiterhin an die Ihnen bekannte Adresse möglich.

Bleiben Sie gesund!

Hier finden Sie die aktuellen Termine und Formulare zur Antragstellung und Abgabe von Kursen.

Informationen zum Coronavirus in EINFACHER SPRACHE

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen lässt Präsenzveranstaltungen der EEB unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften wieder zu.

2022-03-17 Hyg-Plan EEB Intranet.pdf Hygienetipps.pdf

Online Veranstaltungen der EEB Niedersachsen

Hier finden Sie alle aktuellen Online Veranstaltungen der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen:

... zu den Veranstaltungen


  • 26. Januar 2021

Schnupper Workshop "Eltern-Kind-Massage-Kurs"

Berührung mit Respekt®

Ein kostbares Geschenk für den Alltag. Kindererziehung beansprucht Energie und Ausdauer. Durch das Erlernen der bindungsfördernden „Kindermassage“ bekommen Sie die Möglichkeit, kleine Oasen der Ruhe und Entspannung zu schaffen. Liebevolle Berührung und Kommunikation werden gefördert, damit sich Eltern und Kinder schätzen, lieben und respektvoll begegnen. Kindermassage fördert neben der Bindung und Aufmerksamkeit auch die kindliche Entwicklung und das Körperbewusstsein.

Hier können Sie in einem kurzen Workshop mit Ihrem Kind (4-8 Jahre) kennenlernen, was der Eltern-Kind-Massage-Kurs beinhaltet, bevor Sie sich zu einem Kurs über mehrere Treffen entschließen.

Samstag, 04.06.2022 von 10:00 bis 11:30
26789 Leer, Bremer Straße 38, Sonnenkäferhaus

Weitere Informationen...

MAF Suchtfrei leben

Fortbildung für Suchtgruppenleitungen

Da durch die Corona-Unterbrechung, die Gruppen schleppend und teilweise auch mit verminderten Teilnehmerzahlen wieder starten, ist das Thema

"Warum bin ich in der Gruppe?"

Als Leitung und als Teilnehmende/r einer Gruppe sollten wir regelmäßig reflektieren, warum wir in der Gruppe sind, welchen gemeinsamen Weg wir beschreiten und welche Ziele wir verfolgen. Nur so können wir konstruktive und erfrischende Begegnungen erfahren. In diesem Seminar geht es um neue Wege, Hilfestellungen und Ideenfindungen abseits der gewohnten Strecken und frischen Wind für Gruppen.

Samstag, 14.05.2022 von 10:00 bis 17:00
26180 Rastede, Mühlenstr. 126, Ev. Bildungshaus Rastede

Weitere Informationen... Flyer MAF-Sucht 14.05.22.pdf

Babys in Bewegung: Liegen - Krabbeln - Laufen

Tagesseminar für Leitungen von Eltern-Babykursen und Eltern-Kind-Gruppen

Samstag, 14. Mai 2022, 10-17 Uhr
in Hannover

Anmeldung

Weiter lesen...
  • 12.11.2021

Literatur an Ort und Stelle

Sartre im Elsass

24.04. - 29.04.2022

»Wir haben eine lustige Fahrt durch dieses Land gemacht, das ich gut kenne, und ich habe elsässische Landgerüche wiedergefunden, die ich ganz vergessen hatte.«

 

► Zur Anmeldung

Yoko Tawada in Hamburg

25.09. - 30.09.2022

»Der Urgroßvater hatte all diese Worte, die toten und die, die nicht mehr benutzt wurden, in seinem Kopf. Altes Geschirr und unbrauchbares Spielzeug warf er sofort weg. Aber die unbrauchbar gewordenen Wörter bewahrte er in den Schubladen seines Gehirns. Er warf sie nicht weg.«

 

► Zur Anmeldung

Alle Informationen zum Lernortenetzwerk "Literatur an Ort und Stelle" finden Sie unter www.literatur-an-ort-und-stelle.de

Die Seminarreihe Literatur an Ort und Stelle lädt ein zum literarischen Ortswechsel, zum Sich-Zeit-Nehmen für Literarisches abseits der kulturtouristischen Routine, zur genaueren Lektüre und zu anregenden Gesprächen über das Gelesene und Erlebte an besonderen, für Leben und Werk der Autor*innen wichtigen Schauplätzen... Hier finden Sie das gesamte Programm Literatur an Ort und Stelle 2022 zum Download


MALIBU

darf wieder in Präsenz stattfinden.

viele Kursleiterinnen haben nur darauf gewartet und sind bereits voll durchgestartet.

Vereinzelt gibt es auch noch Online-Angebote.

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an.

Hier finden Sie unsere aktuellen Standorte


Ausbildung zur Fachkraft MALIBU Eltern-Baby-Kurs in Leer

Für die Erweiterung unserer Standorte

in Ostfriesland und darüber hinaus bieten wir regelmäßig in Präsenz eine Fortbildung zur Fachkraft für MALIBU Eltern-Baby-Kurse an.

Sie kennen bereits eine MALIBU-Kursleitung oder haben bereits an einem MALIBU-Eltern-Kind-Kurs teilgenommen und stellen sich vor auch Kursleiterin zu werden? Wenden Sie sich dann bitte auch an uns. Wir beantworten Ihnen gerne dazu alle Fragen.

Gerne nehmen wir Sie auch in unsere Verteilerliste auf.

Weitere Informationen entnehmen Sie gerne dem Muster-Flyer.

Weiter lesen... Muster Flyer.pdf

Neue Ideen für Ihre Gemeindearbeit

Digitales Lernen – Selbstlernkurse

Mit unseren Online-Selbstlernkursen lernen Sie, digitale Arbeits- und Kommunikationsprozesse in die Gemeinde zu bringen und digitale Angebote zu gestalten. Sie selbst bestimmen Inhalte und Dauer des Kurses.

 

Hier kommen Sie zu den Selbstlernkursen


  • 06.12.2021

Sprachprüfung mit Erfolg bestanden

Fleiß und Motivation wurden belohnt

 

Die EEB Ostfriesland freut sich mit den Frauen des Sprachkurses für Geflüchtete im Moormerland. Unter der Leitung von Isabell Narr wurden die Frauen unter erschwerten Coronabedingungen systematisch an die Prüfungen herangeführt. Mit Erfolg: Von den zehn Prüflingen haben neun Frauen die Sprachprüfung A2 vollständig bestanden. Acht Frauen haben auch die B1-Sprechprüfung bestanden. „So eine gute Quote erlebt die Prüfungskommission sehr sehr selten“, berichtet Narr, die voller Stolz die Urkunden überreichte.


  • 07/2021

Wir begrüßen die neuen Kursleiterinnen

In Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk in Bremen bildete Christiane Böttcher eine wunderbare Gruppe zu Kursleiterinnen für MALIBU- Eltern-Baby-Kurse aus. Wir freuen uns sehr, dass MALIBU nun auch in Bremen angeboten werden kann.

Herzlich willkommen


  • MALIBU Bremen 2021

Neue Kursleiterinnen für MALIBU Eltern-Baby-Kurse

Unter erschwerten Corona Bedingungen wurden von der Evangelischen Erwachsenenbildung Ost-friesland (EEB) zehn neue Kursleiterinnen für MALIBU Eltern-Baby-Kurse in Leer ausgebildet.

Weiter lesen...
  • Herzlichen Glückwunsch (2020)

Ort

Zielgruppen




[v2]

EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023