Transkulturelles und interreligiöses Lernhaus der Frauen in Hannover

Das transkulturelle und interreligiöse Lernhaus der Frauen in Hannover findet an 12 Abendterminen statt.

Sie können sich bis zum 15.01.2021 anmelden.

 

Termine, jeweils 17.30-20.30 Uhr:

25.01. (Mo)

15.02. (Mo)

08.03. (Mo)

22.03. (Mo)

20.05. (Do)

14.06. (Mo)

12.07. (Mo)

13.09. (Mo)

04.10. (Mo)

01.11. (Mo)

22.11. (Mo)

06.12. (Mo)

 

Ort:

Der Lernhaus-Kurs findet in den Räumlichkeiten der Ev.-luth. Bonhoeffer-Kirchengemeinde Hannover-Mühlenberg, Mühlenberger Markt 5, 30457 Hannover statt.

Aufgrund von COVID-19 behalten wir uns diesbezüglich Änderungen vor. Genauere Informationen erhalten Sie bei der Projektleitung.

 

Anmeldung

 

Zurück

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023