Hackerangriff auf zentrale IT-Systeme der Landeskirche Hannovers

Die Landeskirche Hannovers ist am 18. Februar 2024 Ziel eines Cyber-Angriffs geworden. Die Täter:innen konnten sich Zugriff auf die IT-Infrastruktur des Landeskirchenamtes, des Hauses kirchlicher Dienste und der Bischofskanzlei verschaffen.

Die Landeskirche hat nach Identifikation des Angriffs Teile der IT-Infrastruktur heruntergefahren. Daher ist auch die EEB Niedersachsen Mitte  derzeit weder telefonisch per Festnetz noch per E-Mail zu erreichen. 

Sie erreichen uns derzeit nur über Handy (werktags 9:00 - 14:00 Uhr): 0160 95 98 9718

Veranstaltungsanmeldungen können derzeit ebenfalls nicht entgegengenommen werden.


  • 20.02.2024

Vielfalt begleiten: Integrationslotsen 2024

 - Zertifikats-Ausbildung -

Integrationslotsen sind Menschen, die ehrenamtlich mit Geflüchteten arbeiten und mit der Stadt Wunstorf kooperieren. Es spielt keine Rolle welcher Bildungsabschluss vorhanden ist oder welches Alter die Personen haben. Wichtig ist, dass Sie gerne Menschen unterstützen oder begleiten wollen und Zeit für die ehrenamtliche Tätigkeit haben.

Mittwoch, 06.03.2024 bis Mittwoch, 29.05.2024, 11 Kursabende (Termine siehe Beschreibung), von 14:00 bis 17:00 Uhr
31515 Wunstorf, Maxstr. 3, Senioren Begegnungsstätte

Weitere Informationen... Flyer Integrationslotsen Ausbildung 2024.pdf

Märchenseminar: „Befreiung von Scham und Schuld – märchenhaft und möglich“

Scham und Schuld sind tiefsitzende, meist unbewusste Empfindungen, die das Lebensgefühl nachhaltig beeinflussen. Durch die Brille der Märchen können wir diese negativen Selbst- und Fremdwahrnehmungen mit der nötigen Distanz liebevoll betrachten.

Samstag, 09.03.2024 von 10:00 bis 16:00
30159 Hannover, Knochenhauerstr. 33, Hanns-Lilje-Haus

Weitere Informationen... Plakatflyer Märchenseminar.pdf

Zero Waste 2024

Nachhaltig in der Küche

Gerade in der Küche kann man mit tollen Alternativen Nachhaltigkeit effektiv umsetzen. Von der Aufbewahrung von Lebensmitteln über die optimale Küchenausstattung bis hin zu Tipps rund ums Einkaufen. Schon innerhalb kürzester Zeit wirst du den Unterschied in deinem Mülleimer sehen.

Dienstag, 09.04.2024 bis Dienstag, 09.04.2024, 19:00 bis 20:30 Uhr
30159 Hannover, Online

Weitere Informationen... Plakatflyer Zero Waste.pdf

"Ideenfülle statt Kirchenleere" - die Rolle der Kirche im Sozialraum der Stadt

Die Kirchen stehen vor großen Herausforderungen im Umgang mit ihren Sakralgebäuden. Was tun, wenn weder das Geld zum Unterhalt reicht, noch ausreichend Kirchenbesucher:innen sie füllen? Ein Wandelfachtag begibt sich auf Entdeckungstour. Wie kann Gemeinde ohne eigene Räumlichkeiten funktionieren?

-> zum ausführlichen Programm

Samstag, 27.04.2024 von 10:00 bis 17:00
30419 Hannover / Ledeburg-Stöcken, Moorhoffstraße 28, Ledeburg-Stöcken Kirchengemeinde

Weitere Informationen... Flyer Ideenfülle statt Kirchenleere.pdf

Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg

Fortsetzungstermin -> Anmeldung nicht mehr möglich

 In diesem 2-tägigen Workshop erfahren Sie mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation, wie eigene Bedürfnisse ohne Gewalt, Zwang und Scham erfüllt werden können, Konflikte gelöst werden und alle Beteiligten als „Gewinner“ hervorgehen können.

Samstag, 25.11.2023, 10:00 Uhr bis Samstag, 27.04.2024, 17:00 Uhr, von
30159 Hannover, Knochenhauerstraße 33, Hanns-Lilje-Haus

Weitere Informationen... Flyer Gewaltfreie Kommunikation.pdf

Sitzen - Mehr, als das "neue Rauchen"

Kultur- und gesellschaftspolitische Aspekte des Sitzens in einer beschleunigten Welt

03. - 07. Juni 2024 in Springe

Ein Großteil unseres Lebens verbringen wir mittlerweile sitzend, regungslos. Wie konnte es zu diesem „Stillstand“ kommen? Im Seminar wollen wir uns mit der Kultur-, Sozial- und Designgeschichte des Sitzens beschäftigen – Sitzen als Symbol der Macht? Wir werden dabei nicht nur sitzend hören, sondern uns auch auf den Weg machen.

 

Weiter lesen... Flyer Sitzen.pdf
  • 10.01.2024

"Herzenssprechstunden" leiten

Qualifizierungskurs für Ehrenamtliche

Die „Herzenssprechstunde“ ist ein erfolgreiches niedrigschwelliges Konzept, das Einsamkeit entgegenwirkt, Teilhabe fördert, Ressourcen stärkt und Nachbarschaften belebt. Der Austausch über unterschiedliche Herzensthemen findet auf der Basis positiver Biographiearbeit statt. Der Kurs ist für alle Interessierten, die sich ehrenamtlich engagieren oder es zukünftig planen.

Samstag, 22.06.2024 bis Sonntag, 23.06.2024, jeweils von 11:00 bis 16:00 Uhr
30449 Hannover, Posthornstr. 27, Ernst-Korte-Haus

Weitere Informationen... Flyer Herzenssprechstunde leiten.pdf

Mutig im Konflikt

Brücken bauen in einer polarisierten Gesellschaft
Fortbildung in drei 2-tägigen Modulen
Diese Fortbildung ermutigt und bestärkt Gruppen- und Teamleitungen, Konflikte proaktiv anzugehen und Polarisierungen vorzubeugen. Die Teilnehmenden erhalten Handwerkszeug, um Konflikte zu moderieren und Dialoge anzustoßen. Sie reflektieren ihren eigenen Zugang zu Vielfalt und üben sich in einer wertschätzenden, empathischen Haltung als Grundlage für Begegnung.
Diese Fortbildung ist nur als Paket buchbar. Da die Module aufeinander aufbauen, ist die Teilnahme an einzelnen Modulen nicht möglich.

Freitag, 28.06.2024, 10:00 Uhr bis Samstag, 07.09.2024, 18:00 Uhr, in 3 Modulen, an je 2 Tagen
30159 Hannover, Knochenhauerstr. 33, Hanns-Lilje-Haus

Weitere Informationen... Flyer Mutig im Konflikt 2024.pdf
  • 28.11.2023

Die Revolution für das Leben: "Buen Vivir" verstehen - lernen - handeln

Ankündigung:
20. Demokratie-Forum in der Schwanenburg Hannover

Ein Strukturwandel, der die Gesellschaften von reiner Profitorientierung wegbringt und sie hin zu einem paradigmatischen Wertewandel führt, ist ein attraktiver Denkansatz. Ein Wertewandel, der es sich leisten will, im Einklang mit den Zyklen der Natur zu stehen und das „Buen Vivir“, das „gute Leben“ zu sicher. Mit einem Impulsvortrag anschließender Podiumsdiskussion sollen Anregungen für politisches Engagement und Handeln gegeben werden.

Weiter lesen...
  • 11.01.2024

Seminare leiten lernen - Ein Zertifikatskurs

Der Kurs vermittelt Fähigkeiten, die nötig sind, um wichtige Themen unserer Zeit pädagogisch aufzubereiten, Lernprozesse anzustoßen und Gruppen-Seminare professionell zu begleiten. Er besteht aus 5 Modulen in 2024 und 2025.

Infoveranstaltungen:
04.05.2024, 11:00-16:00 Uhr in Präsenz im Haus kirchlicher Dienste, Archivstr. 3 30169 Hannover oder 13.05.2024, 18:30-20:00 Uhr als Videokonferenz per Zoom

Freitag, 16.08.2024 bis Samstag, 30.11.2024, von 16:00 bis 15:30 Uhr
30159 Hannover, Knochenhauerstr. 33, Hanns-Lilje-Haus

Weitere Informationen...
  • 08.01.2024

Kirchen und Kino. Der Filmtipp

im Kommunalen Kino Hannover
Staffel 2023/2024
Eine Veranstaltungsreihe der EEB in Kooperation mit der Stadtakademie an der Neustädter Hof- und Stadtkirche Hannover, der Ev.-luth. Marktkirchengemeinde Hannover, dem Kommunalen Kino Hannover und dem landeskirchlichen Referat für Kunst und Kultur im Haus kirchlicher Dienste Hannover.

Kirche und Kino im KoKi Hannover 2023-2024.pdf

Fördermittel abrechnen und/oder beantragen

Dringend:
Ihre Abrechnungsunterlagen aus dem 2. Halbjahr 2023 (oder auch noch 1. Halbjahr 2023) müssen jetzt dringend an uns geschickt werden!
Abrechenbar sind Online-Veranstaltungen (Teilnahmeliste mit Name und Adresse oder Mailanschrift der Teilnehmenden) und Präsenzveranstaltungen mit Unterschriften von mindestens 7 Teilnehmer/innen.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten und den Service der EEB! In vielen Kirchengemeinden starten jetzt wieder Gruppentreffen und Bildungsangebote. Sprechen Sie uns gern an! Tel. 0511 1241 663 

 Mehr Informationen


  • 07.06.2021

Das neue EEB Jahrbuch 2023 ist da!

Die Artikel in diesem Jahrbuch zeigen exemplarisch, wie die Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen kommunikativ, verantwortungsvoll und zukunftsweisend neue Perspektiven und Handlungsoptionen zum Umgang mit den Krisen unserer Zeit aufzeigt. Viel Spaß beim Lesen!

eeb_jahrbuch_2023_final_web.pdf
  • 12.12.2023

Zum Nachlesen

Sie interessieren sich für Beispiele gelungener Dorfentwicklung oder suchen Inspiration für die Arbeit im Quartier?

Die digitale Veranstaltungsreihe "Mittenmang am Mittwoch" der EEB beschäftigte sich seit 2020 mit diesen Themen.
Für alle, die nicht dabei sein konnten…

Weiter lesen...

Einzel-Einführungen in die Videosoftware Zoom

Für alle Altersklassen
"Zoom" ist eine Software für Videokonferenzen. Machen Sie Ihre Gruppen "pandemiefest" und nutzen Sie unsere Einzeleinführungen für Anfänger:innen.

Weiter lesen...
  • 24.09.2020

Ort

Zielgruppen




[v2]

EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Logo der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Logo des Niedersächsischen Bundes für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Logo des Bundesverbandes der Evangelischen Erwachsenenbildung e.V.

Die Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen ist Mitglied im Bundesverband der Evangelischen Erwachsenenbildung e.V.

Logo AZAV

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
gültig bis 17.12.2027

Logo ZAZAVplus

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2028