Das neue Programm fürs 2. Halbjahr 2022

der Geschäftsstelle Hannover ist da!

-> zum Flyer

Viel Spaß beim Stöbern.

Weiter lesen...
  • 11.06.2021

Fördermittel beantragen und abrechnen

Nicht vergessen: Abrechnungsunterlagen aus dem ersten Halbjahr sollten jetzt an uns geschickt werden!
Abrechenbar sind Online-Veranstaltungen (Teilnahmeliste mit Name und Adresse oder Mailanschrift der Teilnehmenden) und Präsenzveranstaltungen mit Unterschriften von mindestens 3 Teilnehmer/innen.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten und den Service der EEB! In vielen Kirchengemeinden starten jetzt wieder Gruppentreffen und Bildungsangebote. Sprechen Sie uns gern an! Tel. 0511 1241 663 

 Mehr Informationen


  • 07.06.2021

Märchenseminar: "Ernten, was wir gesät haben: Märchensaat für die Seele."

-> ausgebucht!

An diesem Tag dürfen sich die Teilnehmenden einmal bewusstmachen, was sie sich bereits innerlich und äußerlich erarbeitet haben.

Samstag, 08.10.2022 von 10:00 bis 16:00
30159 Hannover, Knochenhauerstr. 33, Hanns-Lilje-Haus

Weitere Informationen... Flyer Märchenseminar Herbst.pdf
  • 22.04.22

Zero Waste - Nachhaltig durch den Alltag

Unsere Wegwerfgesellschaft belastet die Umwelt. Deshalb entscheiden sich immer mehr Menschen für ein Leben ohne Müll. Sie möchten Nachhaltigkeit in Ihren Alltag integrieren, wissen aber nicht, wie und wo Sie anfangen sollen?

11.10.2022: Putzen und waschen

22.11.2022: Restmüll vermeiden

Zero Waste - Time to Change.pdf

"Einfach ich selbst sein": Hochsensible Frauen leben ihren Alltag - Teil II

Für Besuchsdienstmitarbeitende

Wie lassen sich die eigenen wunderbaren hochsensiblen Fähigkeiten entdecken und für den privaten oder beruflichen Alltag nutzen?

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Arbeitsfeld Besuchsdienst im Haus kirchlicher Dienste statt.

Dienstag, 18.10.2022 von 10:00 bis 16:00
30625 Hannover, Kirchröder Str. 44, Zentrum für Erwachsenenbildung Stephansstift

Weitere Informationen... Selbstfürsorge hochsensibler Frauen Teil II.pdf

Neue Veranstaltungn aus der Reihe "Mittenmang am Mittwoch" - Digitale Anstöße

Lebendige Quartiere und Dörfer schaffen - Methoden der Sozialraumorientierung

Die starke Fluktuation der Bevölkerung verursacht eine auffällige Anonymisierung unserer Quartiere und Dörfer. Alteingesessene und Neuzugezogene kommen schwerer in Kontakt. Es gibt wenig einladende Orte für gemeinschaftliche Aktivitäten. Wie können wir das ändern?
Webseminar am 26.10.2022 ab 17 Uhr

► Flyer

► Anmeldung


Family Skills

Ressourcen, Orientierung und neue Perspektiven für Herausforderungen des Familienalltags entdecken - Online-Fortbildungsreihe für Eltern

Weiter lesen...
  • 04.05.2022

"Wasserklang und Froschgesang" - Kleine Rituale und Feste der ersten Jahreshälfte

„Musik macht Mut, Musik macht klug“!

Tagesseminar für Leitungen von Eltern-Baby-Kursen und Eltern-Kind-Gruppen
Mit fröhlichen Liedern und jeder Menge Bewegung zeigen wir Ihnen, wie Musik- und Spielaktionen die Gruppendynamik bereichern können.

Samstag, 11.02.2023 von 10:00 bis 17:00
30159 Hannover, Knochenhauerstr. 33, Hanns-Lilje-Haus

Weitere Informationen... Flyer Wasserklang und Froschgesang.pdf

Kirchen und Kino

im Kommunalen Kino Hannover
Staffel 2022/2023

Eine Veranstaltungsreihe der EEB in Kooperation mit der Stadtakademie an der Neustädter Hof- und Stadtkirche Hannover, der Ev.-luth. Marktkirchengemeinde Hannover, dem Kommunalen Kino Hannover und dem landeskirchlichen Referat für Kunst und Kultur im Haus kirchlicher Dienste Hannover. Die moderierte Filmreihe startet am 20. Oktober 2022.

Kirchen und Kino im Kommunalen Kino 2022-2023.pdf

Mutig im Konflikt

Diese Fortbildung ermutigt und bestärkt Gruppen- und Teamleitungen, Konflikte proaktiv anzugehen. Sie unterstützt mit methodischem Handwerkszeug bei der Konfliktbearbeitung im unmittelbaren bzw. lokalen Umfeld.

 

Freitag, 16.09.2022, 10:00 Uhr bis Samstag, 19.11.2022, 18:00 Uhr, in 3 Modulen, an je 2 Tagen
30161 Hannover, In der Steinriede 7, Kugel e.V. Verein für Kunst und Gesundheit

Weitere Informationen... Flyer Mutig im Konflikt 2022.pdf

Programmübersicht 2022: Fortbildungen für digitale Kompetenzen

Wir möchten Sie auf Ihrem Weg in die digitale Bildungspraxis unterstützen – egal ob Sie schon Erfahrung mitbringen oder ganz am Anfang stehen. Dazu bieten wir verschiedene Fortbildungen an.

Weiter lesen...
  • 21.02.2022

Corona

Die neue Verordnung des Landes Niedersachsen ist am 3. April 2022 in Kraft getreten. Demnach entfallen für unsere Veranstaltungen alle bisher verpflichtenden Regelungen, etwa das Abstandsgebot, die Maskenpflicht, 2G- oder 3G-Zugangsbeschränkungen sowie Personenobergrenzen.

Angesichts des aktuellen Verlaufs der Pandemie empfehlen wir allen Teilnehmenden und Besucher*innen, eigenverantwortlich eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, einen Mindestabstand einzuhalten sowie Räume ausreichend zu belüften. Wir behalten uns vor, für einzelne Veranstaltungen die 3-G-Regel anzuwenden, falls es uns notwendig erscheinen sollte. Weitere Infos finden Sie hier.


  • 04.04.2022

Selbstlern-Material: Schritt für Schritt zum eigenen Online Seminar

Es lohnt sich, neue Wege zu gehen, ohne sofort perfekt sein zu müssen. Wir möchten unser Wissen mit Ihnen teilen!

Weiter lesen...


  • 26.08.2020

Einzel-Einführungen in die Videosoftware Zoom

Für alle Altersklassen
"Zoom" ist eine Software für Videokonferenzen. Machen Sie Ihre Gruppen "pandemiefest" und nutzen Sie unsere Einzeleinführungen für Anfänger*innen.

Weiter lesen...
  • 24.09.2020

Ort

Zielgruppen




[v2]

EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023