Was macht gute Nachbarschaft aus?


Runder Tisch für Kirchenvorsteher*innen - digitale Input- und Austauschrunde

Wer sich in der Kirchenvorstandsarbeit engagiert, sieht sich vielfältigen Aufgaben, Strukturen und Zuständigkeiten gegenüber. Anhand konkreter Fragen und Problemstellungen erhalten Sie als Kirchenvorsteher*in praktische Anregungen, Tipps und Hilfen für Ihre Arbeit.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Eine Kooperation der EEB Lüneburg mit der Familien-Bildungsstätte Lüneburg und dem Arbeitsfeld Ehrenamt und Gemeindeleitung im HkD

Mittwoch, 09.06.2021 bis Mittwoch, 08.12.2021, folgende Termine: 09.06., 14.07., 15.09., 13.10., 10.11. und am 08.12.2021, 18:30 bis 20:30 Uhr
21335 Lüneburg, Onlineveranstaltung

Weitere Informationen... FlyerRTKV_digital.pdf

Zertifikatsausbildung im Besuchsdienst - Soltau

Dieser Zertifikatskurs ist für Menschen, die aktiv in der Besuchsdienstarbeit in ihrer Kirchengemeinde anfangen möchten oder bereits dabei sind und ihre Grundkenntnisse vertiefen wollen. Sie erhalten u. a. Einblicke in Aspekte der Gesprächsführung und eine Hilfestellung im Umgang mit trauernden oder dementen Menschen. Zudem reflektieren die Teilnehmenden ihr ehrenamtliches Rollenverständnis und lernen, ihre Resilienz zu stärken.

Zertifikatsausbildung für Interessierte im Kirchenkreis Soltau. Eine Kooperation der EEB Lüneburg mit dem Projekt 55+ und dem Arbeitsfeld Besuchsdienst im HKD.

Montag, 19.07.2021 bis Sonntag, 07.11.2021, an folgenden Terminen: am 19.07.2021 ab 19:00 Uhr Informationveranstaltung und vom 11.10. bis 15.10.2021, jeweils von 9:30 bis 16:30 Uhr und am 06.11.21, von 9:30 - 13:00 Uhr und am 07.11.21, von 10:00 - 11:00 Uhr Zertifikatsübergabe
29604 Wolterdingen, Gemeindehaus Wolterdingen

Weitere Informationen... FlyerBesuchsdienst_Soltau_2021.pdf

Zertifikatsausbildung im Besuchsdienst - Uelzen

In diesem Seminar erhalten Sie Handwerkszeug für Ihre Arbeit im Besuchsdienst.

Zertifikatsausbildung für Interessierte im Kirchenkreis Uelzen. Eine Kooperation der EEB Lüneburg mit der Besuchsdienstarbeit im KK Uelzen und dem Arbeitsfeld Besuchsdienst im HKD.

FlyerBesuchsdienstausbildungUelzen_2022.pdf
  • 23.11.2021; 18.2. - 19.3.2022

Gemeinsam wohnen und leben: Wohnprojekte tauschen sich aus

Wie lebt es sich in einem Wohnprojekt? Welche Dinge sind den Bewohner*innen wichtig und wie werden Gemeinschaft und Privatheit erreicht? Vier Projekte in Lüneburg und Umgebung haben sich ausgetauscht. Lesen Sie hier unseren Bericht.

WohnprojekteAustausch.pdf

Die Herzenssprechstunde - ein Zugang zur Biographie- und Quartiersarbeit

Sie sind auf der Suche nach neuen Anregungen für die Arbeit im Quartier und interessieren sich für Biographiearbeit? Dann lernen Sie mit uns das Konzept der Herzenssprechstunde kennen!

Gegenstände aus dem "Herzenskoffer" regen zum Austausch an über Interessen und Dinge, die Freude bereiten bzw. bereitet haben. Persönliches kommt so wieder mehr in den Blick und es dürfen Pläne geschmiedet werden - für sich, für andere und für die Gemeinde.

Hintergründe und Material zur Herzenssprechstunde


Fachgruppe Beteiligung | Quartier | Älterwerden

Beteiligung ermöglichen, sich im Wohnquartier stark machen, in Würde Älterwerden und Lebensqualität für alle sichern. Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.


Ort

Zielgruppen




[v2]

EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023