EEB Oldenburg

FORTBILDUNG FÜR KITA FACHKRÄFTE


Qualifizierungsinitiative "Vielfalt leben und erleben!" ab 2021 mit neuem Fokus "Demokratiebildung und Partizipation"

 Ab 2021 wird der nifbe-Bildungsschwerpunkt „Vielfalt leben und erleben“ um einen neuen Fokus auf die Demokratiebildung und Partizipation in KiTas erweitert. In drei kostenlosen Formaten können Fachkräfte und KiTa-Leitungen sich ausgehend von eigenen Bedarfen und Fragestellungen für den kompetenten Umgang mit Vielfalt in ihren zahlreichen Dimensionen weiter qualifizieren und ganz praxisnah Demokratiebildung und Partizipation in der KiTa voranbringen. 

Themenschwerpunkte:

Bewerbungsmöglichkeiten:


Fachstelle Kindergartenarbeit der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Seit Ende des 19. Jahrhunderts nimmt die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg durch ihre Kindergärten ihren diakonischen Auftrag wahr. Evangelische Kindergartenarbeit fördert aus christlicher Sicht die Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen.

In 110 Einrichtungen werden ca. 10.000 Kinder von 1.150 pädagogischen Fachkräften betreut.

Die Fachstelle Kindergartenarbeit tritt ein für die Bedürfnisse und Interessen von Familien mit Kindern und unterstützt die Profilierung der Träger und Einrichtungen. Das geschieht durch Beratung, Fortbildung, Qualitätsentwicklung, Interessenvertretung, Informationen, Stellungnahmen und Öffentlichkeitsarbeit.

Fortbildungsprogramm der KiTa Fachstelle 2021


Fortbildungsangebote Ev. Bildungswerk Ammerland

Aus der Praxis - für die Praxis: KITAS kompetent leiten

Berufliche Weiterbildung und Qualifizierung zum/zur Fachwirt*in für Kindertagesstätten 

► Weitere Informationen

Integrative Erziehung und Bildung im Kindergarten - Pädagogik der Nichtaussonderung

Langzeitfortbildung für Erzieher*innen in Einrichtungen mit integrativen Gruppen. Die Ausbildung hat drei Blickrichtungen: 1. Erzieher*in, 2. Kinder, 3. Kita und pädagogisches Konzept. Es wird nach dem Rahmenplan des Nds. Kultusministeriums gearbeitet.   

► Weitere Informationen


Ort

Zielgruppen




[v2]

EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023