EEB Oldenburg

LEBEN IN EINER GLOBALISIERTEN WELT


Mutig im Konflikt - Aufbauschulung

„Mutig weiter…!“ 

Sechs Online-Praxisabende für ehemalige Teilnehmende der EEB-Fortbildung "Mutig im Konflikt" mit Schwerpunktthemen aus der Konfliktbearbeitung und gesellschaftlichen Verständigungspraxis.

Die Online-Praxisabende ermöglichen es an Inhalte vorheriger Fortbildungen anzuknüpfen. An sechs Abenden werden in 2,5 stündigen Workshops Themen vertieft, methodisches Wissen aufgefrischt und neue Impulse vermittelt. Die Abende knüpfen an die drei thematischen Säulen der Fortbildung „Mutig im Konflikt – Brücken bauen in einer polarisierten Gesellschaft“ an:

  • Empathische Grundhaltung
  • Konflikttransformation
  • Diversität und gesellschaftliche Machtasymmetrien

 Der aktuelle Kurs läuft. 

Dienstag, 14.09.2021 bis Dienstag, 15.02.2022, 18:30 bis 21:00 Uhr
26121 Oldenburg, Online-Fortbildung

Weitere Informationen...

Mutig im Konflikt - Brücken bauen in einer polarisierten Gesellschaft

Neue "Mutig im Konflikt" - Fortbildungen ab 2022 sind in Planung.

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann schreiben Sie uns: EEB.Oldenburg@evlka.de.


Praxis-Tipps und Literaturhinweise

Sie suchen weitere Informationen zum Themenbereich "Leben in einer globalisierten Welt?"

Weiter lesen...

Ort

Zielgruppen




[v2]

EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023