EEB Oldenburg

LEBEN IN EINER GLOBALISIERTEN WELT


Mutig im Konflikt – Brücken bauen in einer polarisierten Gesellschaft

► Flyer

Die Folgen der Globalisierung werden immer deutlicher im Leben des Einzelnen spürbar. Innerhalb weniger Jahre ist die Geschwindigkeit der globalen Veränderungen signifikant gestiegen. Die Komplexität der Probleme löst bei Vielen Unsicherheit aus. Der Wunsch nach einfachen Lösungen greift um sich.

Kursdaten:

Freitag, 23.10.2020 bis Samstag, 12.12.2020, Termine: 23./24.10.; 13./14.11.; 11./12.12. Jeweils Freitag 10 - 21 Uhr und Sonnabend 9 - 18 Uhr
26789 Leer, Süderkreuzstraße 7, Jugendherberge Leer

Weitere Informationen...

Mind the gap - Zur Diskrepanz zwischen Wissen und politischem Handeln

Zweitägiges Seminar für Studierende und Ehrenamtliche über die Diskrepanz zwischen Wissen und Handeln um Themen der globalen Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit.

Weiter lesen...
Freitag, 02.10.2020, 15:30 Uhr bis Samstag, 03.10.2020, 18:00 Uhr,
26121 Oldenburg, Philosophenweg 1, Oberkirchenrat der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Weitere Informationen...

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023